Beichte

Beichtgelegenheit ist regelmäßig samstags 30 Minuten vor der Vorabendmesse (mit Ausnahme der Firmvorbereitungstage) oder nach Anmeldung (Beichtgespräch) bei Pfarrer Schrollinger (Tel. 56002).

Die Termine für besondere Beichtgelegenheiten finden Sie unter "Veranstaltungskalender" und in der wöchentlichen Gottesdienstordnung.